nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
01.09.2005

iQube

Mit Scanning-Tastsystem

iQube

iQube

Ausgestattet mit einem High-Tech-Scanning-Tastsystem und einer Elektronik-Steuerung, ist der iQube von Hexagon Metrology, Werk Leitz, Wetzlar, laut Hersteller das ideale Messgerät für kleine und mittelgroße Werkstücke, die mit höchster Präzision gefertigt werden müssen. Es kombiniert hohe Präzision und Messteiledurchsatz mit geringem Platzbedarf. Messzeiten und Prüfkosten sollen so erheblich reduziert werden.

Dank seines ultrahochgenauen 3D-Tastsystems, bei dem High-Speed-Scannen serienmäßig verfügbar ist, sowie seiner stabilen mechanischen Basis, kombiniert mit moderner Elektronik und Steuerungsalgorithmen, ist das Gerät nach Herstellerangaben jeder industriellen Messaufgabe gewachsen. Geringste Antastkräfte sorgen in der Betriebsart Low-Force-Probing dafür, dass feinmechanische Werkstück-Strukturen so abgetastet werden können, dass wertvolle Oberflächen nicht beschädigt werden

Zur Weiterverarbeitung steht PC-DMIS- oder Quindos-Software zur Verfügung.

Unternehmensinformation

Hexagon Manufacturing Intelligence

Siegmund-Hiepe-Str. 2-12
DE 35578 Wetzlar
Tel.: 06441 207-0
Fax: 06441 207-122

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen