nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
28.04.2004

iPoint Automotive Agent

Automatisierte Reklamationsabwicklung

iPoint Automotive Agent + QM-Funktion der PLM-Lösung

iPoint Automotive Agent + QM-Funktion der PLM-Lösung

Auf der Control 2004 präsentiert SAP, Walldorf, vor allem Neuerungen für das Qualitäts- und Reklamationsmanagement. So wird beispielsweise die von der iPoint-systems, Reutlingen, entwickelte Recherchesoftware iPoint Automotive Agent mit den Qualitätsmanagement-Funktionen der PLM-Lösung des Anbieters verbunden. Über die SAP-Exchange-Infrastructure wird Unternehmen damit die Möglichkeit eines bidirektionalen Datenaustauschs mit den Applikationen der Kunden geboten. Zulieferer etwa können so die Internetportale ihrer Kunden automatisiert nach Reklamationsfällen durchsuchen lassen.

Dieses Reklamationsmanagement ist bei führenden Automobilzulieferern wie beispielsweise Continental Teves bereits im Einsatz. Der Automotive Agent übernimmt für die Mitarbeiter von Qualitätsmanagement und Logistik die Aufgabe, die auf den Internetportalen der Automobilhersteller bereitgestellten Informationen zu beschaffen. Die Reklamationsfälle werden direkt als Qualitätsmeldungen in das unternehmenseigene SAP-System übertragen. Dadurch entfällt die umfangreiche und zeitintensive manuelle Portalüberwachung, und die Kommunikation mit den Kunden wird entscheidend verbessert.

Unternehmensinformation

SAP Deutschland AG & Co KG

Hasso-Plattner-Ring 7
DE 69190 Walldorf
Tel.: 06227 747474
Fax: 06227 757575

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen