nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
02.12.2005

IPE 140/34

Kunststofffolien messen

IPE 140/34

IPE 140/34

Die Impac Infrared GmbH, Frankfurt/Main, hat mit dem IPE 140/34 ein weiteres Pyrometer für spezielle Anforderungen entwickelt. Es ist ein Spezialpyrometer zur berührungslosen Temperaturmessung von Kunststofffolien, insbesondere extrem dünner PE (Polyethylen)- oder PP (Polypropylen)-Folien in einem Temperaturbereich von 75 bis 500°C. Ab einer Materialstärke von 30µm garantiert der Hersteller hervorragende Messergebnisse; unter optimierten Messbedingungen sollen auch zuverlässige Messungen bis zu einer Materialstärke von nur 8µm problemlos möglich sein.

Das neue Modell ist wie das Basisgerät IPE140 ein hochgenaues, sehr stabil messendes Digitalpyrometer. Es arbeitet in einem extrem schmalen Spektralbereich von 3,43µm. Damit wird die präzise Messung der Folien ermöglicht.

Um das Gerät optimal an die Anwendung anzupassen, stehen drei verschiedene Vario-Optiken zur Verfügung. Mit ihnen können Messfeldgrößen ab 2,2mm realisiert werden.

Unternehmensinformation

LumaSense Technologies GmbH

Kleyerstr. 90
DE 60326 Frankfurt/Main
Tel.: 069 97373-0
Fax: 069 97373-167

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen