nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
02.05.2018

Inkrementeller Messtaster DS805S/812S mit USB 2.0 Interface von Magnescale

Schlanke Bauform

Die inkrementellen Messtaster der DS805S/812S Serie mit USB 2.0 Interface von Magnescale, Wernau, sind eine Erweiterung der bewährten DK800S Serie, die laut Hersteller höchste Genauigkeit und Robustheit mit einer schlanken und kompakten Bauform vereinen.

Über das USB 2.0 Interface der DS800S Serie lassen sich die Messwerte an einen PC übertragen, ohne dass zusätzliche Schnittstellenmodule benötigt werden. Mit einer kostenlosen Software, die der Hersteller ebenfalls dazu anbietet, können die Messwerte in Excel-Tabellen übertragen bzw. im CSV-Format gespeichert und ausgewertet werden.

In der DS800S-Serie wird auch die bewährte Kugelführung mit Wellennutlagerung aus den DK800S-Serie eingesetzt, wodurch diese extrem robust und langlebig sind, so der Hersteller. Aufgrund der hohen Genauigkeit von 1µm (p-p) über den gesamten Messbereich von 5mm bzw. 12mm und einer Wiederholgenauigkeit von 0,1µm bzw. 0,5µm eignen sich diese neuen Messtaster speziell für kleine Einzelmessplätze und Mehrstellenmesseinrichtungen zur Qualitätskontrolle von Bauteilen mit kleinen Toleranzen.

Durch die USB-Anbindung an den PC lassen sich die Messdaten schnell erfassen, darstellen und auswerten.

© Magnescale

Magnescale Europe GmbH
www.mgscale.com

Unternehmensinformation

Magnescale Europe GmbH

Antoniusstr. 14
DE 73249 Wernau
Tel.: 07153 934-291
Fax: 07153 934-299

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen