nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
06.11.2017 Anzeige

Industriekameras mit über 80 % Quanteneffizienz - optimal für schwache Lichtverhältnisse

RAUSCHER B ace U Starvis

Die acht neuen Basler ace U Kameras mit Auflösungen von 6 und 12 Megapixeln sind mit den Sony STARVIS Sensoren IMX178 und IMX226 ausgestattet und liefern bis zu 59 Bilder/s.

Sie sind die ersten Basler-Kameras mit Back-illuminated Rolling Shutter-CMOS-Sensoren, die sich durch sehr hohe Empfindlichkeit bei kleinen Pixelgrößen von 2,4 µm (IMX178) bzw. 1,85 µm (IMX226) auszeichnen. Durch das sehr geringe Dunkelrauschen von nur drei Elektronen, kombiniert mit einer Quanteneffizienz von über 80 %, bieten diese Basler ace U Kameras eine hervorragende Bildqualität auch bei schwachen Lichtverhältnissen.

Sie sind optimal geeignet für Anwendungen in der manuellen Licht- oder Fluoreszenz-Mikroskopie und in der Elektronikindustrie für weniger komplexe Assembly-Systeme.

Alle neuen ace U Kameras sind mit GigE- oder mit USB 3.0-Schnittstelle lieferbar und sind GigE Vision 2.0- bzw. USB3 Vision Standard-konform.
Die GigE-Kameras bieten leistungsstarke GigE Vision 2.0 Features wie beispielsweise PTP. Die ace U Color Kameras verfügen zusätzlich über das Feature-Set PGI, der einzigartigen Kombination aus 5x5-Debayering, Farb-Anti-Aliasing, Rauschunterdrückung und Bildschärfe-Optimierung.

Auf einen Blick:

Basler ace U mit Sony STARVIS Sensoren - GigE-Vision Kameras
acA3088-16gm/gc: 3088x2064 Pixel, 16 Bilder/s
acA4024-9gm/gc: 4024x3036 Pixel, 8 Bilder/s

Basler ace U mit Sony STARVIS Sensoren - USB3 Vision Kameras
acA3088-57um/uc: 3088x2064 Pixel, 59 Bilder/s
acA4024-29um/uc: 4024x3036 Pixel, 31 Bilder/s

Messehinweis:

sps ipc drives
Nürnberg, 28 bis 30. November 2017
VDMA Gemeinschaftsstand
Halle 3A, Stand 3A-151

RAUSCHER GmbH
Johann-G.Gutenberg-Str. 20
82140 Olching
Tel: 0 81 42 / 4 48 41-0
Fax: 0 81 42 / 4 48 41-90
info <AT> rauscher.de


Unternehmensinformation

RAUSCHER GmbH

Johann-G.-Gutenberg-Str. 20
DE 82140 Olching
Tel.: 08142 44841-0
Fax: 08142 44841-90

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen