nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
05.06.2008

Induktive, Laser-Abstands- und Vision-Sensoren in Edelstahl

In Edelstahlausführung

Induktive, Laser-Abstands- und Vision-Sensoren in Edelstahl

Induktive, Laser-Abstands- und Vision-Sensoren in Edelstahl

Baumer, Friedberg, stellt eine produktübergreifende Generation von Sensoren in Edelstahlausführung vor. Sie lassen sich laut Hersteller in kundenspezifische Gehäuse auf einfache Weise integrieren. Die Palette wurde im Bereich der Positionssensoren um induktive Sensoren sowie Laser-Abstands- und Vision-Sensoren erweitert.

Induktive Sensoren für Automatisierungsaufgaben gibt es in diversen Ausführungen aus Vollmetall 1.4404 ab einem Durchmesser von 6,5mm. Erhöhte EMV-Festigkeit sowie erweiterte Temperaturbereiche bis 100°C zeichnen diese Sensoren aus.

Laser-Abstandssensoren mit Genauigkeiten im µm-Bereich sind sowohl im Outdoor- als auch im Prozessbereich einsetzbar. Sie haben Schutzklassen bis IP69K und verfügen über eine Fremdlichtunempfindlichkeit bis 100kLux.

Bei der Vision-Sensorfamilie VeriSens ist das robuste Edelstahlgehäuse gegen die meisten aggressiven Medien resistent und für den Einsatz im Nahrungsmittel- sowie Pharmabereich geeignet. Die Vielfalt an integrierten Vision-Sensoren, einfache Bedienerführung, höchste Dichtigkeit und ein Gehäusedesign, das Keimnestern keine Chance lässt, bieten Lösungsansätze, die bisher nur aufwendig gekapselten Kameralösungen mit separater Auswertung vorbehalten waren, so der Hersteller.

Auch für die Antriebstechnik wird der kompakte Positionierantrieb FlexiDrive in einer Edelstahl-Variante angeboten. Alle Antriebe sind mit verschiedenen Bus-Schnittstellen wie CANopen bzw. Profibus-DP erhältlich.

Unternehmensinformation

Baumer GmbH

Pfingstweide 28
DE 61169 Friedberg
Tel.: 06031 6007-0
Fax: 06031 6007-70

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen