nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
04.11.2002

iMux-Kamerasysteme

Digitale Echtzeit-Mehrkamerasysteme

iMux-Kamerasysteme

iMux-Kamerasysteme

Für Machine Vision-Anwendungen sind die iMUX-Kamerasysteme von Baumer Optronic besonders interessant. Bei diesen, für den industriellen Einsatz entwickelten, Komplettsystemen kommen sowohl die Digitalkameras als auch die PCI-Interfaceboards aus dem gleichen Haus. Das innovative Prozessinterface der verwendeten PC-basierten iX-Kameras erlaubt den Bildeinzug in Echtzeit ohne jegliche Prozessorbelastung. Es können bis zu vier Kameras unterschiedlicher Auflösung und gleichgültig ob in Farbe oder monochrom kostengünstig in einem System integriert werden. Somit bieten diese Mehrkamerasysteme ähnlichen Komfort wie FireWire-Kameras. Sämtliche Kameramodi wie Belichtungszeit, Verstärkung, etc. sind bildsynchron in Echtzeit optimal einstellbar.

Ein einfach bedienbares Software-Development-Kit erlaubt ohne großen Aufwand die Integration des Kamerasystems in bestehende Software-Lösungen. Ein zusätzliches Plus ist die perfekte Einbindung dieser Kameras in die bewährte und bequem konfigurierbare NeuroCheck-Software. Aufgrund der geringen Abmessungen der Kameras werden nun auch industrielle Anwendungen möglich, bei denen der Einbauraum knapp ist.

Unternehmensinformation

Baumer Optronic GmbH

Badstr. 30
DE 01454 Radeberg
Tel.: 03528 4386-0
Fax: 03528 4386-86

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen