nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
04.11.2002

ImageAccess 4.5

Digitales Bildmanagement

ImageAccess 4.5

ImageAccess 4.5

Die Imagic Bildverarbeitung GmbH stellt die neue Version4.5 von ImageAccess vor. Das ist ein flexibles, modular aufgebautes Bildmanagement-System auf Windows-Basis für die Verwaltung von digitalen Bildern und Dokumenten. Es kann mit leistungsstarken Modulen für die Bilderfassung, -bearbeitung, -verwaltung, für das Reporting und für Präsentationen ausgestattet und von einem Einzelplatzsystem bis zu einer umfassenden Netzwerklösung kundenspezifisch konfiguriert werden.

Ein neues Feature ist die Oberflächentopologie: Die Software-Werkzeuge Topo-Recorder und Topo-Viewer erlauben die routinetaugliche und kostengünstige Aufnahme und echte 3D-Visualisierung von Materialoberflächen. Der Topo-Recorder nimmt vollautomatisch 3D-Bildstapel von motorischen Licht-Mikroskopen und Stereo-Lupen auf und berechnet eine 3D-Oberfläche. Der Topo-Viewer ermöglicht die beliebig rotierbare Darstellung dieser Oberfläche, mit der Möglichkeit, 2D-Perspektiven direkt für die Berichterstellung und Präsentation abzulegen.

Ein weiteres Feature sind die Bildsequenzen: Das Modul Movie-Recorder erlaubt die Aufnahme von Bildsequenzen und Einzelbildern von beliebigen Mikroskop-Kameras mit bis zu 25Bilder/s. Diese Sequenzen können mit dem Movie-Player oder Standard Media-Playern unter Windows abgespielt und Einzelbilder für Berichte oder Präsentationen extrahiert werden.

Unternehmensinformation

Imagic Bildverarbeitungs GmbH

Am Kreuzbühl 4
DE 72458 Albstadt
Tel.: 07431 13416-00
Fax: 07431 13416-20

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen