nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
03.06.2019

Hyperspektrale Inspektion

Die modulare Systemlösung

(© Luxflux GmbH)

(© Luxflux GmbH)

Flux Inspect für die hyperspektrale Inspektion (HSI) ermöglicht nach Angaben des Herstellers Luxflux aus Reutlingen das eindeutige Identifizieren, Klassifizieren und Quantifizieren von Farbe und Oberflächenbeschaffenheit sowie die Erkennung organischer und anorganischer Stoffe.

Das System besteht aus den folgenden Modulen: Kamera, Beleuchtung, HSI Software Flux Trainer, Industrie-PC und Linearachse sowie ein Gehäuse mit den Abmessungen L 500 mm x B 400 mmx H 500 mm. Es lassen sich Prüfobjekte in den Abmessungen von bis zu L 200 x B 200 x H 100 mm untersuchen. Die Zeilenkamera bietet eine Ortsauflösung von < 0,1 mm und eine spektrale Auflösung von > 200 Kanälen für eine feine Detektion. Durch die einfache Bedienung soll sich das System sowohl für laborbasierte HSI-Entwicklungsaufgaben und manuelle Probenkontrollen als auch für die Integration in automatisierte Fertigungslinien eignen. Denkbare Applikationsszenarien finden sich in der Lebensmittel-, Verpackungs-, Kunststoff- und Pharmaindustrie.

www.luxflux.de

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen