nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
03.07.2006

Hydraulische Spannwerkzeuge

Zugprüfung von extrem breiten Proben

Hydraulische Spannwerkzeuge

Hydraulische Spannwerkzeuge

Die aktuelle Generation der hydraulischen Spannwerkzeuge der Demgen Werkzeugbau GmbH, Schwerte, ermöglicht eine effiziente und wirtschaftliche Zugprüfung von extrem breiten Proben aus technischen Textilien (z. B. Querkraft-empfindliche Flächenelemente gemäß DIN EN ISO 10 319) oder metallischen und nichtmetallischen Werkstoffen wie breite Blechstreifen. Spezielle, im Werkzeug integrierte Zusatzspannbacken ermöglichen das Ausrichten bzw. Vorspannen der Kettfäden bei technischen Textilien.

Die Hauptspannbacken lassen sich mit unterschiedlichen Oberflächenbeschichtungen und Geometrien ausstatten und damit individuell auf die zu prüfenden Flächenelemente anpassen, heißt es beim Hersteller. Eine sehr hohe Steifigkeit des Spannwerkzeugs wird u. a. durch eine verschiebbare Verriegelung erreicht. Aufnahmenuten für diverse Ankoppelelemente sind integriert. Durch den Einsatz einer optional erhältlichen „intelligenten“ Hydraulik kann der Spanndruck bzw. die Spannkraft der Spannwerkzeuge den tatsächlich vorliegenden Zugkräften angeglichen werden: Die Spannkraft erhöht sich mit steigender Zugkraft, oder die Spannkraft lässt sich abhängig von der Zugkraft variabel einstellen.

Unternehmensinformation

Demgen Werkzeugbau GmbH

Ostberger Str. 70b
DE 58239 Schwerte
Tel.: 02304 4939
Fax: 02304 4930

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen