nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
29.10.2008

Hochleistungs-LED-Beleuchtung Monster Light

Groß, hell und unabhängig vom Umgebungslicht

Hochleistungs-LED-Beleuchtung Monster Light

Hochleistungs-LED-Beleuchtung Monster Light

Für Einsatzgebiete, wo eine konventionelle LED-Beleuchtung nicht genügend Leistung liefert, ist die Hochleistungs-LED-Beleuchtung Monster Light von Polytec, Waldbronn, konzipiert. Die Standard-LED-Beleuchtung ist üblicherweise für Arbeitsabstände bis 30 cm geeignet und erreicht bei größeren Abständen nicht mehr die erforderliche Helligkeit. Deshalb wurde auf Grundlage von Hochleistungs-LEDs eine Serie von Beleuchtungen entwickelt, die sich nach Angaben des Herstellers durch die mechanischen Abmessungen und die Helligkeit hervorhebt und unabhängig vom Umgebungslicht ist.

Die Hochleistungs-LED-Beleuchtungen bestehen aus einem Leuchtkopf und einem Controller mit Hutschienenadapter zur einfachen Montage in Schaltschränken. Die Spannungsversorgung der Beleuchtung beträgt 24 V. Ein Schalteingang erlaubt es, das Licht mittels einer Spannung zwischen 5 und 24 V zu schalten, wobei die Leuchtköpfe auf Dauerbetrieb ausgelegt sind. Das Schalten der Beleuchtung wird empfohlen, um die Lebensdauer der LEDs zu verlängern. Zwischen Controller und Leuchtkopf sind standardmäßig 4 m Kabel (optional bis zu 30 m) vorhanden.

Neben den Standardcontrollern sind auch Steuergeräte für eine manuelle oder spannungsgeregelte Helligkeitsregelung verfügbar. Durch den Einsatz des Monster-Brain-Interface können nahezu beliebig viele Beleuchtungseinheiten über Ethernet angesteuert werden. Das Interface erlaubt es, vier Gruppen mit beliebig vielen Leuchteinheiten über die Ethernet-Schnittstelle zu steuern. Neben dem reinen Schalten kann bei Verwendung von dimmbaren Controllern auch die Helligkeit jeder Gruppe von Beleuchtungen eingestellt werden.

Neben den Standardfarben Rot und Weiß sind die Beleuchtungen auch in den Farben Amber, Cyan, Grün, Blau, IR (880 und 850 nm) und UV (395 und 365 nm) erhältlich.

Unternehmensinformation

Polytec GmbH

Polytec-Platz 1-7
DE 76337 Waldbronn
Tel.: 07243 604-0
Fax: 07243 69944

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen