nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
01.06.2012

Hochgeschwindigkeitskamera Mikrotron EoSens 4CXP

Bis ins Detail alles erfassen

Mikrotron EoSens 4CXP

Die Hochgeschwindigkeitskamera Mikrotron EoSens 4CXP soll detailgenaue Hochgeschwindigkeitsaufnahmen für die Bewegunganalyse ermöglichen (Vertrieb: Rauscher, Olching). Sie erfasst laut Hersteller bis zu 500 Bilder pro Sekunde mit einer Auflösung von 4 Megapixeln. Damit lassen sich Bauteile präziser erkennen und Prozesse gezielter optimieren. Zudem kann die Kamera selbst kleinste Bauteile aufnehmen, erklärt der Hersteller. Mithilfe einer neuen CoaXPress-Schnittstelle überträgt sie Daten in Echtzeit mit bis zu 2,4 GB pro Sekunde auf den PC und erlaubt damit eine direkte Auswertung und Bearbeitung. Das bis zu 40 Meter lange Kabel zur Datenübertragung dient der Stromversorgung und der Kommunikation zwischen PC und Kamera. So soll eine einfache Systemintegration möglich sein, die dem Anwender Kosten für mehrere Kabel sparen soll. Als weiteren Vorteil nennt die Firma die Flexibilität bei der variablen Anpassung der Bildrate, die sich stufenlos auf über 100 000 Bilder pro Sekunde steigern lässt. Anwendung findet die Kamera in industriellen Fertigungs- und Abfüllprozessen, in der Prozessanalyse sowie in Forschung und Entwicklung.

Rauscher GmbH
www.rauscher.de

Unternehmensinformation

RAUSCHER GmbH

Johann-G.-Gutenberg-Str. 20
DE 82140 Olching
Tel.: 08142 44841-0
Fax: 08142 44841-90

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen