nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
07.02.2008

Hochgeschwindigkeits- Farbzeilenkamera

Für die Postautomatisierung

Chromasens, Konstanz, hat eine neue Hochgeschwindigkeits-Farbzeilenkamera für den Bereich Industrial Solutions and Services der Siemens AG, Geschäftsgebiet Postal Automation, entwickelt. Sie soll den Vorgänger ablösen und durch ein weiterentwickeltes Interpolationsverfahren sowie eine optimierte Bildvorverarbeitung die Integration in bestehende Erkennungssysteme verbessern und die Qualität der Bilderfassung weiter erhöhen.

Seit 2002 sind Farbzeilenkameras des Herstellers Bestandteil von Siemens-Briefsortiermaschinen für Standardbriefe. Die Hochgeschwindigkeits-Produkte scannen Vorder- und Rückseite der Umschläge mit 14,4km/h. 60 Millionen Bildpunkte werden dabei pro Sekunde erfasst. Darüber hinaus verfügen die Farbkameras über eine interne LED-Hochleistungsbeleuchtung, eine kamerainterne Bildvorverarbeitung wie kontinuierliche Weißregelung, Shading-Korrektur, Belichtungskompensation, Gammakorrektur, usw. Wichtige Kenndaten werden direkt in das Bild eingeblendet.

Das Nachfolge-System erlaubt die zeitgleiche Ausgabe von 60 MPx/s in Farbe und 120MPx/s in Grau. So können parallel Briefmarken mit 96 beziehungsweise 128dpi und Anschriften mit 256dpi eingelesen werden. Darüber hinaus soll sich das Update durch ein wartungsfreundlicheres Gehäuse und eine nochmals verbesserte Beleuchtung auszeichnen.

Unternehmensinformation

Chromasens GmbH

Max-Stromeyer-Str. 116
DE 78467 Konstanz
Tel.: 07531 87-4002
Fax: 07531 87-4993

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen