nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
28.04.2004

Guardus MES

Internationaler Start

Das Management Execution System Guardus MES der Guardus Solutions AG, Zusmarshausen, geht nun auch international an den Start. Nach Installationen in Ungarn, Tschechien, Polen und Mexiko wird das System künftig auch in Kanada vermarktet. Kern der modularen Produktfamilie ist die Zusammenführung der Disziplinen Computer Aided Quality, Betriebsdatenerfassung und Produktionsdatenerfassung in die beiden Basismodule Qualitäts- und Produktionsmanagement. Das Ergebnis ist ein Online-Reporting mit umfassenden Produktions- und Qualitätskennzahlen. So können beispielsweise Planabweichungen automatisch auf ihre material- oder produktionstechnischen Ursachen rückverfolgt werden.

Mit Hilfe der einzelnen Bausteine des Basismoduls Qualitätsmanagement kann der gesamte Fertigungsprozess von der Wareneingangsprüfung und dem Lieferanten- und Reklamationsmanagement über fertigungsbegleitende Prüfungen bis hin zu Audits und der zentralen Maßnahmenverwaltung begleitet werden. Das zweite Basismodul Produktionsmanagement ergänzt mit seinen Bausteinen Auftragsverwaltung, Produktionssteuerung, Produktions- und Maschinendaten sowie Produktions-Kennzahlensystem zum einen bestehende betriebswirtschaftliche Systeme. Zum anderen werden alle fertigungsrelevanten Daten wie Produktionsmengen, Zeitarten und Maschinenzustände und sämtliche Prozessparameter den laufenden Produktionsaufträgen zugeordnet.

Die Benutzeroberfläche von Guardus MES lässt sich individuell gestalten, um so mögliche Eingabebarrieren, wie z.B. Handschuhpflicht in der Produktion, zu vermeiden.

Unternehmensinformation

Carl Zeiss MES Solutions GmbH

Postgasse 1
DE 89073 Ulm
Tel.: 0731 880177-0
Fax: 0731 880177-29

Internet:www.guardus-mes.de
E-Mail: info <AT> guardus.de


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen