nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
20.04.2011

Großformatige Objektive

Niedrige Verzeichnung

Großformatige Objektive

Großformatige Objektive

Sill Optics, Wendelstein, stellt großformatige Objektive vor. Das S5LPJ3016 setzt die Reihe der Optiken mit 200 mm Frontdurchmesser fort. Es lässt sich mit bis zu 28,6 mm langen 4k-Zeilensensoren oder großformatigen Matrixsensoren mit Diagonalen bis zu 32 mm verwenden. Objektseitig telezentrisch realisiert das Objektiv eine Vergrößerung von 0,16 x. Bei einem Objektfeld von 178,5 mm liegt die Verzeichnung unter 0,05 Prozent. Als Inter-

face sind unter anderem ein M 42 x 1 oder F-Mount verfügbar.

Zur gleichen Familie gehört das S5LPJ3018. Es realisiert eine Vergrößerung von 0,225 x, sodass auch 16-Megapixel-Kameras mit 24 mm x 36 mm Sensorgröße ausgeleuchtet werden können. Das Bildfeld beträgt bis zu 160 mm x 106 mm bei einer Verzeichnung von weniger als 0,05 Prozent. Da das Objektiv bildseitig nahezu telezentrisch ist, wird statt einem F-Mount ein M 60- oder M 72-Anschluss empfohlen. Die Reihe wird komplettiert durch das S5LPJ3005 mit einer Vergrößerung von 0,33 x und einer maximalen Bildfelddiagonalen von 60 mm sowie durch das S5LPJ3025 mit einer Vergrößerung von 0,25 x.

Für 1/3“-Kameras ist das S5LPJ2710 mit telezentrischer Optik geeignet. Es ermöglicht ein Bildfeld von 160 mm x 106 mm und soll äußerst lichtstark sein. Das Objektiv hat einen Arbeitsabstand von 300 mm und ist mit einem C-Mount-Anschluss ausgestattet. Außerdem arbeitet es objektseitig telezentrisch und besitzt in Kombination mit sehr kleinen Pixeln eine Tiefenschärfe im Bereich von ± 30 mm.

Unternehmensinformation

Sill Optics GmbH & Co. KG

Johann-Höllfritsch-Str. 13
DE 90530 Wendelstein
Tel.: 09129 9023-0
Fax: 09129 9023-23

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen