nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
30.04.2019

Gewindeprüfung

 (© Hock Fotografie/www.hock-fotografie.com)

(© Hock Fotografie/www.hock-fotografie.com)

Sein erstes digitales motorisches Gewindeprüfgerät bringt Wumo, Obernburg, mit Digicheck II auf den Markt. Durch seinen robusten Aufbau eignet sich das Gerät vor allem für den rauen industriellen Einsatz.

Heute befindet sich in nahezu jedem technischen Produkt aus dem Maschinen- sowie aus dem Automobilbau eine Schraubverbindung. Durch die hohen Qualitätsanforderungen müssen Gewinde immer öfter geprüft werden. Klassisch erfolgt dies durch einen Gewindelehrkörper, welcher manuell ein- und ausgeschraubt wird.

Im Unterschied dazu prüft das Gerät automatisch, indem es in das zu prüfende Gewinde eingeführt wird. Die Qualität sowie die Gewindetiefe erscheinen als Ergebnis.
Die gemessenen Daten gehen an die Basisstation. Die integrierte SPS-Steuerung übergibt die Daten an die Produktionsplanungs-Software. Neben der Schnittstelle für Profinet sind weitere Schnittstellen sowie ein akkubetriebenes Gerät mit schnurloser Datenübertragung über ein Tablet in Vorbereitung.

Die Gewindeprüfung und Protokollierung des Messergebnisses in digitaler Form stellt laut Hersteller sicher, dass jedes geprüfte Gewinde den gleichen Qualitätsanforderungen zu 100 Prozent genügt – unabhängig vom Anwender.

www.wumo.de

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen