nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
10.04.2008

Gewindeprüfgerät ThreadGauge

Vollautomatische und dokumentierte Prüfung

Gewindeprüfgerät ThreadGauge

Gewindeprüfgerät ThreadGauge

ThreadGauge von High Tech Gerätebau, Oberhaching, ist ein rechnergesteuertes System zur lehrenden automatisierten Gewindeprüfung. Die integrierte Software wertet jede Prüfung vollautomatisch aus und unterscheidet laut Hersteller eindeutig zwischen "gut" oder "nicht gut". Das System dokumentiert die Ergebnisse und gibt diese in Windowsgängigen Formaten aus.

Gemessen werden die Gewindelänge und die Tiefe der Vorbohrung bzw. der Einlauf-Fase zum Gewindeanfang. Weiterhin wird automatisch zwischen Sackloch- und Durchgangsgewinde unterschieden.

Im Unterschied zur herkömmlichen Methode mittels Eindrehen eines einfachen Lehrdorns basieren alle Ergebnisse auf objektiv reproduzierbaren Ergebnissen. Eine Adaption der Messungen an Kundenwünsche ist jederzeit optional möglich. Standardmäßig werden alle Vorgaben der DIN 13 erfüllt. Das fernwartbare System ist sowohl im Stand-alone- Betrieb als auch integriert in Fertigungslinien einsetzbar.

Präzise, separat definierbare Prüfmomente für die Suche des Gewindeeinlaufs, die Gewindeprüfung und den Rücklauf aus dem Gewinde sollen eine lange Lebensdauer der Lehrdorne bewirken. Die Prüfzyklen sind optimiert mit ca. 8s Taktfrequenz. Durch einen pneumatischen Vorschub bleibt die Luft trocken und ölfrei.

Das System ist in Varianten für Gewinde M3 bis M65 und für Sondergewinde lieferbar. Kardanisch aufgehängte Lehrdorne sollen zudem die Verwendung als Handgerät ermöglichen. Eine Koffer-Version steht für den mobilen Einsatz zur Verfügung.

Unternehmensinformation

HTG High Tech Gerätebau GmbH

Raiffeisenallee 3
DE 82041 Oberhaching
Tel.: 089 613791-02
Fax: 089 61349-62

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen