nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
16.10.2019

Gegen Schweißspritzer gewappnet

Keramikbeschichtete induktive Sensoren

Sensoren in Schweißzellen müssen einiges aushalten: die Magnetfelder der Schweißgeräte, Stöße sowie Schweißspritzer. Dagegen soll bei einer Bauhreihe induktiver Sensoren nun eine spezielle Beschichtung helfen.

Speziell für den Einsatz in Schweißzellen präsentiert Contrinex (Leinfelden-Echterdingen) auf der diesjährigen SPS neue keramikbeschichtete Induktivsensoren der Weld-Immune-Baureihe.Sie eignen sich besonders für die rauen Umgebungsbedingungen bei Schweißstraßen in der Automobilherstellung. Schaltabstände von bis zu 10 mm verringern das Risiko von Kollisionensschäden – einer der häufigsten Ausfallgründe beim Betrieb in der Nähe von beweglichen Teilen.

Die schweißfesten Induktivsensoren der Baureihe Weld-Immune von Contrinex verfügen
über eine robuste, schweißspritzbeständige Keramikbeschichtung. (Quelle: Contrinex)

Neben der Unempfindlichkeit gegen Magnetfelder von Schweißgeräten und der mechanischen Stoßfestigkeit zeichnen sich die neuen Sensoren nach Aussagen des Herstellers durch eine robuste, schweißspritzerbeständige Beschichtung aus. Sie soll die Lebensdauer der Sensoren verlängern, die Reinigung erleichtern und somit die Maschinenstillstandzeiten verringern.

Contrinex auf der SPS Smart Production Solutions 2019: Halle 7A, Stand 406

Contrinex Sensor GmbH

Unternehmensinformation

CONTRINEX Sensor GmbH

Gutenbergstraße 18
DE 70771 Leinfelden-Echterdingen
Tel.: 0711 220988-0
Fax: 0711 220988-11

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen