nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
30.04.2007

Garant-Mikroskop MM1

Alle geometrischen Formen vermessen

Garant-Mikroskop MM1

Garant-Mikroskop MM1

Das Garant-Mikroskop MM1 der Hoffmann Group, München, bietet laut Hersteller genaues und anwenderfreundliches Messen mit hoher Mess- und Wiederholgenauigkeit ohne aufwendige Schulung. Mit dem Mikroskop können alle geometrischen Formen exakt und sicher vermessen werden.

Ein Vier-Quadranten-Auflicht kombiniert mit einem telezentrischen Durchlicht soll eine perfekte Ausleuchtung ohne Wärmeentwicklung sicherstellen. 56 weiße LEDs in zwei konzentrischen Ringen sind schalt- und dimmbar und erreichen eine Lebensdauer von bis zu 70 000 Stunden.

Die automatische Kantenerkennung erlaubt nach Herstellerangaben bedienerunabhängige, reproduzierbare Messergebnisse. Der kompakte 2D-Messrechner verfügt über einen 8,2"-Farbmonitor, der das gemessene Werkstück live 30-fach vergrößert darstellt. Auch eine 60-fache Vergrößerung ist möglich. Die Bedienung aller Gerätefunktionen, die Auswertung der Messungen, Bildbearbeitung und Archivierung erfolgen über Touch-Screen.

Die solide staub- und spritzwassergeschützte Konstruktion qualifiziert das Gerät sowohl für die Fertigung als auch für den Messraum. Der nachgelagerte Kreuztisch ruht auf einer Granitbasis und trägt Werkstücke bis 20 kg in einer Abmessung bis 200 x 100 x 100 mm (X x Y x Z).

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen