nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
01.10.2012

Funkmesstaster TC63-30

Per Funk kommunizieren

Funkmesstaster TC63-30

Für die Prüfung von Zerkleinerungswalzen setzt ein Hersteller den Funkmesstaster TC63-30 von Blum-Novotest, Ravensburg, ein. Mit dessen Hilfe soll sich der Fertigungsprozess automatisieren lassen. Der Taster mit planverzahntem shark360-Messwerk wird über zwei Lithiumbatterien mit Strom versorgt, die bei einer üblichen Auslastung von 5 Prozent etwa vier Monate Strom liefern. Eine Messung soll vor oder zwischen einem Bearbeitungsschritt automatisiert ausgeführt werden können. Dazu wird der Taster wie ein Werkzeug eingewechselt, und die entsprechenden Messpunkte werden abgefahren. Dadurch soll eine Einsparung der Rüstzeiten um mehr als 50 Prozent möglich sein. Außerdem werden Fehlerquellen verringert, da der Bediener nicht von Hand messen muss. Die Messwerte werden über Infrarot oder über Funk an einen Empfänger im Arbeitsraum weitergegeben. Die Datenübertragung soll durch den Einsatz von BRC-Funktechnologie absolut störungsfrei verlaufen, was nach Firmenangaben zu weniger Arbeitseinsatz des Bedieners führt.

Blum-Novotest GmbH
www.blum-novotest.com

Unternehmensinformation

Blum-Novotest GmbH Fertigungs-Messtechnik

Kaufstr. 14
DE 88287 Grünkraut
Tel.: 0751 6008-0
Fax: 0751 6008-156

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen