nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
02.05.2019

Für schnellere 3D-Messabläufe

Ein 8-Achsen-System von Faro, Korntal-Münchingen, kombiniert den portablen Messarm Quantum beziehungsweise den Quantum Scanarm mit einer funktional integrierten, aber physisch getrennten achten Achse. Bei dieser Achse handelt es sich um eine vollständige Drehachse, die eine Erweiterung der Anwendungsmöglichkeiten bietet. Sie lässt sich direkt mit dem Arm verbinden und wird so zu einer nahtlos integrierten, höchst genauen Zusatzachse, die keinerlei weitere Einrichtungszeit oder Installationsarbeiten erfordert.

Mit dieser zusätzlichen Achse wird die Rotation des Messobjekts in Echtzeit ermöglicht. Dies bedeutet, dass jede Stelle rund um das Objekt leicht erreichbar ist, ohne dass der Arm während des Vorgangs versetzt werden muss. So spart der Anwender Zeit und hat eine ergonomische, einfach zu bedienende Messlösung, mit der er sich auf die eigentliche Messung statt auf die Messvorgänge konzentrieren kann. Durch die benutzerfreundliche Teile-Rotationsfunktion erhöht sich die Reichweite des Systems, wodurch sowohl kleine als auch große Teile mit einer einzigen Armposition gescannt, gemessen und digitalisiert werden können. Im Vergleich zu einem Standard-7-Achsen-Armsystem wird der Vorgang um bis zu 40 % beschleunigt.

[missing link]www.faro.com[/missing link]

Unternehmensinformation

FARO Europe GmbH & Co. KG

Lingwiesenstr. 11/2
DE 70825 Korntal-Münchingen
Tel.: 07150 9797-0
Fax: 07150 9797-44

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen