nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
21.06.2018

Flächenbeleuchtungen Vicolux FAL60x90 von Vision & Control

Flächenbeleuchtung

Flächenbeleuchtungen Vicolux FAL60x90 (© Vision & Control)

Das in Suhl ansässige Technologieunternehmen Vision & Control GmbH hat seine Flächenbeleuchtungen der Familie Vicolux FAL60x90 einer Technik-Revision unterzogen. Der Einsatz von Hochleistungs-LEDs und die Möglichkeit zum Anschluss eines separaten Beleuchtungscontrollers machen die neue Serie A-CLR-60x90 zum intelligenten, vielseitigen Mitglied in der Familie leistungsstarker Bildverarbeitungskomponenten des Herstellers.

Die Smart-light-Flächenbeleuchtungen der Serie A-CLR sind mechanisch mit ihren Vorgängermodellen kompatibel und daher nach Firmenangaben problemlos austauschbar. Sämtliche Befestigungsmöglichkeiten wurden übernommen, sodass sich die neuen Beleuchtungen in vorhandene Anwendungen integrieren lassen. Der Einsatz von Hochleistungs-LEDs ermöglicht Bestrahlungsstärken bis zu 3440 W/m2 im Dauerbetrieb und bis zu 11 800 W/m2 im Blitzbetrieb. Über den am Gehäuse integrierten M8-Stecker lassen sich die Beleuchtungen an einen digitalen Beleuchtungscontroller der Serie Vicolux DLC3005 des Herstellers anschließen.

Das intelligente Temperaturmanagement der A-CLR-Serie stellt sicher, dass die Geräte stets innerhalb ihrer "technischen Wohlfühlzone" betrieben werden und somit eine maximale Lebensdauer erreicht wird. Neben einem integrierten digitalen Temperatursensor verfügt das Temperaturmanagement über einen Flash-Speicher, in dem die Grenzwerte für Dauer- und Blitzbetrieb abgelegt werden.

Die Beleuchtungen der A-CLR-Produktfamilie sind in den Farben Blau 450, Weiß 5K7, IR 860, Grün 520 und Rot 633 verfügbar.

Vision & Control GmbH
www.vision-control.com

Unternehmensinformation

Vision & Control GmbH

Mittelbergstr. 16
DE 98527 Suhl
Tel.: 03681 7974-0
Fax: 03681 7974-66

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen