nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
30.04.2007

Feintrace

KMGs via Internet überwachen

Feintrace

Feintrace

Feintrace ist ein von Feinmess, Bad Endbach, entwickeltes System zur Fernüberwachung von Koordinatenmessgeräten (KMGs) via Internet. Laut eigenen Angaben ist es das erste und derzeit einzige auf dem Markt.

Indem die KMGs per Internet überwacht werden, lassen sich laut Hersteller Veränderungen kostenneutral und ohne Verzögerung feststellen. Als Prüfmittel können entweder 1D-, 2D- und 3D-Prüfkörper oder beim Hersteller kalibrierte eigene Werkstücke eingesetzt werden. Dies wäre ein erster Schritt in Richtung Prüfprozesseignung (PPE). Da das System automatisch an ausstehende Überwachungen erinnert, wird es leichter, Normen und Richtlinien einzuhalten. Außerdem prüft das Gerät vorfallsabhängig anstatt intervallgeregelt.

Das aus der Prozesstechnik übernommene Prinzip der Fernüberwachung eignet sich nach Herstellerangaben vor allem für kleinere und mittlere Unternehmen, die über keine spezialisierten Fachkräfte zum Überwachen der Messgeräte verfügen. Da die Fernüberwachung per Internet durchgeführt wird, entfallen zudem Reisekosten oder Wartezeiten.

Unternehmensinformation

FEINMESS GmbH & Co. KG

Bergstr. 3
DE 35080 Bad Endbach - Bottenhorn
Tel.: 06464 6357
Fax: 06464 6356

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen