nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
09.09.2013

Fastcheck.RKL von InQu Informatics

Überarbeitetes Reklamationsmanagement bringt mehr Transparenz

Das Reklamationsmanagement Fastcheck.RKL von InQu Informatics, Dresden, wurde mit neuen Features ausgestattet. Laut Anbieter können die Anwender zukünftig noch wirkungsvoller Methoden und Abläufe festlegen, um technische oder kaufmännische Fehler zu korrigieren bzw. zu vermeiden.

Die überarbeitete G-U-M-Analyse des Reklamationsmanagements wartet jetzt neben dem vereinfachten Bedienkonzept mit zusätzlichen Funktionen auf:

- Zur effizienten Ursache-Wirkung-Bestimmung im Reklamationsprozess enthält das Modul jetzt eine Erfassungsmaske für die 5-W-Methode. So können die fehlerverursachenden Prozessschritte eindeutig identifiziert werden.

- Ein editierbares Ishikawa-Diagramm (Ursache-Wirkungs-Diagramm) wurde in die Anwendung integriert. Haupt- und Nebenursachen der Haupteinflussgrößen auf ein Qualitätsproblem können so übersichtlich analysiert und bearbeitet werden.

Auch das Instandhaltungsmanagement wurde konsequent weiterentwickelt. Fastcheck.IHM bietet dem Anwender nun ein einheitliches Cockpit zur Erstellung, Bearbeitung, Ansicht und Abarbeitung von Wartungsmaßnahmen.

Mit dem funktionalen und optischen Facelift der Anwendung soll sich auch die Transparenz bezüglich der durchgeführten Maßnahmen, Aufwände, Kosten und der Änderungshistorie.verbessern

InQu Informatics GmbH
Tel: 0351 2131-549
daniel.matthes@inqu.de

Unternehmensinformation

InQu Informatics GmbH

Sudhausweg 3
DE 01099 Dresden
Tel.: 0351 2131400
Fax: 0351 2131444

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen