nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
24.04.2003

FasenMaster

Kantenabstandsmessgeräte für Kolben

FasenMaster

FasenMaster

Die Fasenlängen-Schnellmessgeräte FasenMaster von Kammin Messtechnik sind bekannt für schnelle und präzise Messungen von Fasen im Bereich von 0,1 bis 6mm, die unter den Winkeln von 15° bis 60° angefast sind.
Neu entwickelt wurde jetzt ein Messgerät zur Messung von Kantenbrüchen an Einstichen von Kolben. Mit ihm können die Fasen (Kantenbrüche) an den Einstichen für Kolbenringe schnell, einfach und präzise gemessen werden. Das mechanische Tischmessgerät ist so konzipiert, dass die Messung direkt an der produzierenden Maschine erfolgen kann. Das Messgerät eignet sich für alle gängigen Kolben. Wichtige Features sind: Messzeit: ca. 20s.; Messwertanzeige: 1/100mm; Messtischgröße: D=180mm und Gewicht: ca. 6kg.

Unternehmensinformation

Manfred Kammin Messtechnik

Gutenbergstr. 3
DE 77948 Friesenheim
Tel.: 07821 9659-0
Fax: 07821 9659-542

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen