nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
03.05.2005

Faro Gage und Faro Gage-Plus

Zwei Modelle

FaroGage und FaroGage-Plus

FaroGage und FaroGage-Plus

Faro Europe, Stuttgart, bietet die Gage-Produktlinie nun in zwei Modellen an: Die FaroGage hat eine Messgenauigkeit von ±0,01mm und eignet sich für Anwendungen mit höheren Messtoleranzen, während sich die FaroGage-Plus mit einer Messgenauigkeit von ±0,005mm auch für höchste Anforderungen an die Messgenauigkeit empfiehlt.

Beide Modelle wurden speziell für Maschinenbauer entwickelt. Sie sollen schnellere und genauere Messergebnisse liefern und somit die Produktivität sowie die Effizienz steigern. Der Aufbau der mobilen Messsysteme erfolgt innerhalb weniger Sekunden. Beide sind laut Hersteller sofort einsatzbereit und ermöglichen es dem Anwender, Teile, Formen und Baugruppen direkt an der produzierenden Maschine zu vermessen. Sie sind demnach leistungsfähig genug, um umfangreiche 3D-Messungen und statistische Analysen wie die Überprüfung von Form- und Lagetoleranzen und statistische Prozesskontrolle zu ermöglichen. Außerdem werden die Messungen aller Anwender automatisch aufgenommen und umfassende Berichte erstellt. Der Anwender erhält nach Herstellerangaben sofort nach der Messung die Daten, die er benötigt, um umgehend die Teile sowie Prozesse zu optimieren und damit Ausschuss und Ausfallzeiten zu reduzieren.

Unternehmensinformation

FARO Europe GmbH & Co. KG

Lingwiesenstr. 11/2
DE 70825 Korntal-Münchingen
Tel.: 07150 9797-0
Fax: 07150 9797-44

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen