nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
08.02.2007

Farbzeilenkamera MCS-730

Hochauflösend und schnell in Serienfertigung

Farbzeilenkamera MCS-730

Farbzeilenkamera MCS-730

Highlight der hochauflösenden Farbzeilenkamera-Serie Modular Camera System (MCS) von Chromasens, Konstanz, ist die MCS-7300. Sie erreicht bei einer maximalen Zeilenfrequenz von 7,7kHz und einer Datenrate von 180MB pro Sekunde eine Auflösung von 7300 Pixel. Fünf weitere, baugleiche Modelle erlauben Auflösungen von 1k bis 6k Pixel bei Zeilenraten von bis zu 38,8kHz. Durch ein modulares System von Objektivadaptern können die MCS-Kameras laut Hersteller mit allen gängigen Standardobjektiven kombiniert werden.

"Kameras, die große Zeilenlängen in Farbe, mit hoher Geschwindigkeit und hoher Qualität erfassen können, sind bislang nur als Spezialanfertigungen erhältlich", sagt Markus Schnitzlein, Geschäftsführer von Chromasens. Die Kamerafamilie werde in Serie gefertigt und weise als Standardprodukt ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis auf.

Für sämtliche Farbzeilenkameras der Familie verwende man die gleiche Basistechnologie und baugleiche Gehäuse. Das soll gewährleisten, dass die Einzelkomponenten in jeder Produktvariante stabil miteinander arbeiten. Einfache Montage, ein robustes Kameradesign sowie die flexible Wahl von Objektiven und Arbeitsabständen zeichnen die Kameras zusätzlich aus. Während der Aufnahme sorgt nach Herstellerangaben die kontinuierliche Weißregelung für eine gleichbleibend hohe Farbqualität. Eine pixelbasierte Korrekturmöglichkeit erlaubt den Ausgleich unterschiedlicher Empfindlichkeiten der Farbpixel und des Beleuchtungsverlaufs. Durch den direkten Anschluss eines Inkrementalgebers an die Kamera kann nach eigenen Angaben eine geschwindigkeitskompensierte Bildaufnahme realisiert werden. Eine Software ermöglicht die Parametrierung über die integrierte serielle Schnittstelle. Darüber hinaus verfügt die Kamera über weitere FPGA-basierte Ressourcen zur Bildvorverarbeitung.

Unternehmensinformation

Chromasens GmbH

Max-Stromeyer-Str. 116
DE 78467 Konstanz
Tel.: 07531 87-4002
Fax: 07531 87-4993

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen