nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
01.06.2006

Farbsensor PCS-II

Farben sehen wie der Mensch

Farbsensor PCS-II

Farbsensor PCS-II

Herkömmliche RGB-Farbsensoren "sehen" Farbe aufgrund ihrer einfachen Farbsignalverarbeitung anders als der Mensch. Daher fallen bei diesen Farbsensoren die Erkennungsergebnisse (z. B. Gut/Schlecht) in einer signifikanten Zahl von Prüfungen anders aus, als der Mensch es beurteilen würde. Dies kann ein erhebliches Risiko und höhere Kosten für die Automatisierung der Farberkennung – z. B. in der Qualitätskontrolle – darstellen.

Der Farbsensor PCS-II der Silicann Technologies GmbH, Rostock, realisiert laut Hersteller die empfindungsgemäße industrielle Farberkennung mit bis zu 255 Farben. Die RGB-Farbwerte werden demnach real-time in einen der empfindungsgemäßen Farbräume LAB, LUV oder DIN 99 transformiert. Mit der Farbsortierung und der Farbprüfung stehen zwei Erkennungsmodi zur Verfügung. Das Einlernen von Farben erfolgt mit Hilfe eines PCs. Die Erkennungsergebnisse können über USB- oder RS232-Schnittstellen ausgelesen werden. Es sind acht direkte Schaltausgänge vorhanden.

Unternehmensinformation

SilicANN Technologies GmbH

Joachim-Jungius-Str. 9
DE 18059 Rostock
Tel.: 0381 4059-760
Fax: 0381 4059-874

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen