nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
01.06.2004

FA30 WCC-DM

Zweidimensionale Codes lesen

FA30 WCC-DM

FA30 WCC-DM

Der Flächensensor FA30 WCC-DM von SensoPart, Gottenheim, eine Variante des FA30, liest laut Hersteller DataMatrix-Codes mit 10 bis 26 Modulen. Mit seiner robusten Lesung und komfortablen Bedienung will der Sensor neue Maßstäbe setzen und eine Alternative zu herkömmlichen Lesesystemen bieten.

Zweidimensionale DataMatrix-Codes werden mit unterschiedlichen Techniken (Stanzen, Lasern) auf verschiedene Materialien (Metall, Kunststoff) aufgebracht. Dabei können sie beispielsweise verwischen. Für den Sensor soll das kein Problem sein: Codes mit Positionsabweichung oder Verdrehwinkeln von bis zu ±30Grad erkennt er zuverlässig. Die Leserate liegt bei vier bis fünf Codes pro Sekunde.

Der Sensor enthält CCD-Chip, Beleuchtung, Auswertelogik, digitale Ausgänge und eine serielle Schnittstelle (RS232). Ein Rechner wird nur zum Konfigurieren benötigt, ansonsten arbeitet der Sensor autark.
Die Schnittstelle dient zum Übertragen des Code-Inhalts und zum Konfigurieren. Mit der Konfigurations-Software soll sich das Einlernen des Codetyps und der Lesebedingungen einfach gestalten: Verschiedene Arbeitsabstände und unterschiedliche Messfeld- und Codegrößen können gewählt werden.

Unternehmensinformation

SensoPart Industriesensorik GmbH

Nägelseestr. 16
DE 79288 Gottenheim
Tel.: 07665 94769-0
Fax: 07665 94769-730

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen