nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
01.10.2019 Anzeige

Exakte Temperaturmessung in industriellen Prozessen

In zahlreichen industriellen Prozessen ist eine präzise Temperaturkontrolle erforderlich, um eine hochwertige und gleichbleibende Produktqualität zu erzielen. Moderne Infrarot-Temperaturmesstechnik erfasst sowohl sehr heiße Messobjekte wie auch Objekte, die schwer zugänglich sind oder sich schnell bewegen. Aus sicherer Entfernung detektieren die Wärmebildkameras der Reihe thermoIMAGER TIM Temperaturverläufe, z.B. von Glas, Metall oder kleinsten Bauteilen auf Leiterplatten.

PR455_thermoIMAGER_TIM_Presse_18x13.jpg

PR455 thermoIMAGER IM Presse

Wärmebildkameras der Reihe thermoIMAGER TIM eignen sich je nach Modell für die Echtzeitüberwachung in der Produktionslinie wie für den mobilen Einsatz. Bis zu 1 kHz schnelle Prozesse können mit den Infrarotkameras lückenlos und zuverlässig überwacht werden. Dank der exakten Messungen erhöhen sie die Produktqualität und senken möglichen Ausschuss auf ein Minimum. Zur Auswertung und Anbindung stehen eine lizenzfreie Analysesoftware und ein komplettes SDK zur Verfügung.

Temperaturmessung in der Glasproduktion

Der thermoIMAGER TIM G7 ist eine industrielle Wärmebildkamera, die speziell für den Einsatz in der Glasindustrie konzipiert ist. Durch den Spektralbereich von 7,9 µm können selbst dünne Glasscheiben ohne Transmissionsverluste zuverlässig gemessen werden. Die Software bietet eine Zeilenkamera-Funktion, mit der das Temperaturquerprofil von bewegten Messobjekten zeilenweise erfasst wird. Dadurch ist die Überwachung und gegebenenfalls Nachregelung von Erhitzungs- und Kältezonen möglich.

Mikroskopoptik zur Temperaturüberwachung kleinster Objekte

Mit der Mikroskopoptik von Micro-Epsilon können kleinste Bauteile auf ihre Temperatur hin überprüft und durchgehend überwacht werden. Damit können thermografische Makrobilder mit einer Ortsauflösung von bis zu 28 µm aufgenommen werden. Die Mikroskopoptik ist für die Kameraserien thermoIMAGER TIM 450 und 640 verfügbar.

Inline-Thermografie in Spritzguss-Prozessen

Das System moldCONTROL erkennt Qualitätsschwankungen in Spritzgussprozessen. Es besteht aus einer kompakten Industrie-Wärmebildkamera, einem Miniatur-PC und einer branchenspezifischen Auswertesoftware. Die Software vergleicht das aufgenommene Wärmebild mit einem Referenzbild des jeweiligen Bauteils und nimmt damit eine IO- oder NIO-Bewertung vor.

Infrarotkamera für Hochtemperaturanwendungen

Die kurzwelligen Wärmebildkameras thermoIMAGER TIM M05 und TIM M1 sind besonders für die Messung auf heißen Metallen, Grafit oder Keramik konzipiert. Eingesetzt werden die Kameras an unterschiedlichen Messstellen, wie beim Härten oder Umformen von Metallen. Alleinstellungsmerkmale sind der durchgehende Temperaturmessbereich von 450 °C bis 2.000 °C, die Bildfrequenz von bis zu 1 kHz und verschiedene Modi der Auflösung/Bildfrequenz. Für hohe Umgebungstemperaturen stehen wassergekühlte Schutzgehäuse zur Verfügung.

Micro-Epsilon Messtechnik
Königbacher Straße. 15
94496 Ortenburg
Tel: 08542/168-0
Fax: 08542/168-90
info <AT> micro-epsilon.de


Unternehmensinformation

Micro-Epsilon Messtechnik GmbH & Co. KG

Königbacher Str. 15
DE 94496 Ortenburg
Tel.: 08542 168-0
Fax: 08542 168-90

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen