nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
08.02.2007

Erweiterte Kamera-Palette: Jai A10GE

GigE-Vision-Modelle

Erweiterte Kamera-Palette: Jai A10GE

Erweiterte Kamera-Palette: Jai A10GE

Der Dänische Kamera-Hersteller Jai Camera Solutions (Vertrieb: Stemmer Imaging, Puchheim) hat seine Kamera-Palette um GigE-Vision (GE)-Produkte erweitert.

Auf Basis der Jai M10SX wurde die Jai A10GE entwickelt. Diese Kamera verfügt über einen 1/2“-Sensor und eine Auflösung von 782 x 582 Bildpunkten. Jai stellt dem Anwender somit nach eigenen Angaben die komplette Technologie-Bandbreite zur Verfügung: die analoge Jai M10SX, die CameraLink-Variante Jai A10CL und die Jai A10GE als GigE-Vision-Kamera.

Die Jai M9GE ist eine 3-Chip-Farbkamera mit 1/3“-Sensor und Standard-PAL-Auflösung (1024 x 768 Bildpunkte). Mit ihr lassen sich laut Hersteller farbgetreue Aufnahmen über Ethernet realisieren.

Bei der Pulnix-Produktlinie von Jai erschließt nun die TM(C)-2040GE den Auflösungsbereich von 1600 x 1200 Bildpunkten. Die im Dual-Tap realisierbaren 32 Bilder pro Sekunde ermöglichen nach Herstellerangaben eine hohe Applikations-Taktfrequenz. Die Farbvariante der Kamera wird durch den typischen Bayerfilter vor dem Sensor realisiert. Bereits im Einsatz ist die 2/3“-Kamera Pulnix TM(C)-1327GE mit einer Auflösung von 1392 x 1040 Bildpunkten.

Die GigE-Vision-Produktlinie von Jai deckt nun den kompletten Bereich bis zu hochauflösenden Kameras in Monochrom, Farbe und 3CCD ab, die alle von der Bildverarbeitungsbibliothek Common Vision Blox von Stemmer unterstützt werden.

Unternehmensinformation

Stemmer Imaging AG

Gutenbergstr. 9 -13
DE 82178 Puchheim
Tel.: 089 80902-0
Fax: 089 80902-116

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen