nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
14.04.2005

Elotest M2 V3

Erweiterter Funktionsumfang

Elotest M2 V3

Elotest M2 V3

Elotest M2 V3 ist die Version 3 des Wirbelstromhandprüfgeräts von Rohmann, Frankenthal, und bietet laut Anbieter folgende Erweiterungen: unabhängig einstellbarer 2-Frequenz-Betrieb, Leitfähigkeits- und Schichtdickenprüfung sowie kompletter Prüffrequenzbereich von 10Hz bis 12MHz.

Das zeichnungsscharfe LCD-Display bietet vollen Kontrast bei allen Lichtverhältnissen. Außerdem gibt es eine Einhandbedienung über neun Tasten sowie einen universalen Sensoranschluss 8- und 3-polig. Ebenso vorhanden sind ein BNC-Anschluss für parametrische Sonden (Resonanzsensoren), Fremdsensoren mit Adapter oder BNC-Direktanschluss sowie eine Drehzahlregelung für Handprüfrotoren. Die automatische Prüffrequenzermittlung erfolgt entsprechend der Sensorcharakteristik und dem automatischen Abgleich parametrischer Sonden mit feinstufigen internen Kompensationselementen (keine externen Elemente erforderlich).

Version 3 ermöglicht nach eigenen Angaben alle Arten von Handprüfungen von der Hochfrequenz-Oberflächenprüfung an hochlegierten Bauteilen über mittelfrequente Riss- und Korrosionsprüfungen bis zu niederfrequenten Untersuchungen mehrlagiger Strukturen auf Spannungsrisse. Der Lade/Tischständer verwandelt das Einhandgerät in ein Tischgerät mit Anschlussmöglichkeiten für PC oder Drucker.

Unternehmensinformation

ROHMANN GmbH

Carl-Benz-Str. 23
DE 67227 Frankenthal
Tel.: 06233 3789-0
Fax: 06233 3789-77

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen