nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
01.07.2002

DTE1000

Digitaler Drucktransmitter

DTE1000

DTE1000

Mit der Digitaltransmitter-Serie DTE1000 bietet Sensortechnics die Möglichkeit, mit einer Genauigkeit bis auf 0,1% des Messbereichsendwerts den Druck zu messen. Die Drucktransmitter sind in vollverschweißten und kompakten Edelstahlgehäusen untergebracht. Die Messwertabfrage und die Steuerung der Funktionen erfolgen mit Hilfe des Modbus-Protokolls über eine RS485-Schnittstelle. Der Digitaltransmitter ist in der Lage, sowohl Messungen auf Kommando auszuführen als auch kontinuierlich in vorgegebenen Zeitintervallen zu messen und diese Messwerte für spätere Abfragen zu speichern. Die Druckbereiche reichen von 0-100mbar bis 0-70bar relativ oder absolut. Die Geräte verfügen über einen Standard-M12x1.5-Druckanschluss (Adapter erhältlich) und sind durch sehr geringe Leistungsaufnahme für Batteriebetrieb geeignet.
Durch die geringe Leistungsaufnahme, das digitale Ausgangssignal und die hohe Genauigkeit eignet sich die Digitaltransmitter-Serie vor allem für anspruchsvolle Anwendungen in Datenloggern, Fernmonitoring-Systemen und Gas-Mengenumwertern.

Unternehmensinformation

First Sensor AG

Boschstr. 10
DE 82178 Puchheim
Tel.: 089 80083-0
Fax: 089 80083-33

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen