nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
29.10.2008

Drei-Megapixel- Varifocal-Objektive

Nicht nur sehen, sondern erkennen

Drei-Megapixel-Varifocal-Objektive

Drei-Megapixel-Varifocal-Objektive

Mit der Entwicklung hochauflösender Kameras ist die Nachfrage nach qualitativ hochwertigen Bildern stark gestiegen. Fujinon, Willich, hat hochauflösende Objektive entwickelt, die laut Hersteller dieser Entwicklung vom reinen Sehen hin zum Erkennen Rechnung tragen. Die Drei-Megapixel-Varifocal-Objektive sind in den Modellen YV2.8x2.8SA-SA2 (2,8–8 mm, F1,2), YV4.3x2. 8SA-SA2 (2,8–12 mm, F1,4) und YV3.3x15SA-SA2 (15–50 mm, F1,5) verfügbar.

Neben den drei Megapixeln verfügen die Objektive über ein asphärisches Design für schärfere und qualitativ bessere Bilder und einen eingebauten ND-Filter für hochempfindliche Kameras (T360). Der große Weitwinkel-Bereich umfasst einen Weitwinkel von 2,8 mm und einen horizontalen Bildwinkel von 100° und ist auch mit langer Brennweite erhältlich. Weiteres Zubehör sind ein Metallgewinde und Feststellschrauben.

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen