nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
24.04.2014

Drehmoment-Drehwinkelschlüssel Manoskop von Stahlwille

Messbereich bis 1000 Nm

Drehmoment-Drehwinkelschlüssel Manoskop (Bild: Stahlwille)

Drehmomentschlüssel. Mit Messbereichen von 650, 800 und 1.000 Nm sowie einem entsprechend belastbareren Einstecksystem liegen nun die drei erweiterte Serien der Drehmoment-Drehwinkelschlüssel Manoskop von Stahlwille, Wuppertal, vor. Es sind die Modelle 714, 730D (elektromechanisch) und 730N (mechanisch). Das 22 x 28 mm große Einstecksystem wurde wie die Werkzeuge selbst für die bei großen Messbereichen auftretenden Belastungen verstärkt. Das Einstecksystem überträgt die hohen Drehmomente sicher sowie präzise und erreicht eine hohe Dauerbelastbarkeit. Für eine komfortable Anwendung ist es verhältnismäßig leicht und hat ein schlankes Kopfstück, beschreibt das Unternehmen.

Für das Einstecksystem gibt es entsprechende Maul- und Ringeinsteckwerkzeuge mit 22 x 28 mm-Einsteckvierkanten. Sie sind an die neuen Werkzeugaufnahmen angepasst und verstärkt, um den höheren Drehmomentbelastungen standzuhalten.

Eduard Wille GmbH & Co. KG
www.stahlwille.de
Control, Halle 7, Stand 7316

Unternehmensinformation

Eduard Wille GmbH & Co.KG

Lindenallee 27
DE 42349 Wuppertal
Tel.: 0202 4791-0
Fax: 0202 4791-200

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen