nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
28.04.2004

DFM mit Modig 9100

Werte netzunabhängig anzeigen

DFM mit Modig 9100

DFM mit Modig 9100

Drehmomentsensor mit Anzeigegerät. Die Kombination eines Drehmomentsensors der Serie DFM von Megatron, Putzbrunn, mit dem Anzeigegerät Modig 9100 des gleichen Herstellers bietet die Möglichkeit, netzunabhängig Drehmomentwerte anzuzeigen, zu überwachen, zu speichern oder über die eingebaute RS232-Schnittstelle an ein Datenendgerät in Echtzeit zu übertragen.

Im stationären Betrieb werden die eingebauten Akkus geladen. Bis zu vier Sensorsignale können parallel verarbeitet werden. Die Hintergrundbeleuchtung der LCD-Anzeige und der akustische Alarm bei Grenzwertannäherung und -überschreitung ermöglichen laut Hersteller z.B. das kontrollierte Anziehen kritischer Schraubverbindungen bei gleichzeitiger Datenspeicherung.

Alle Drehmomentsensoren der Serie DFM können an das Anzeigegerät angeschlossen werden. Das berührungslose Messverfahren ermöglicht eine bidirektionale Drehmomenterfassung mit 1kHz Bandbreite und einer Wiederholgenauigkeit von bis zu 0,1%.

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen