nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
04.10.2004

Desktop-Sharing-System für ViFlow 2003

Infos für alle

Die ViCon GmbH aus Hannover hat durch eine Kooperation mit der pcvisit software ag ein Desktop-Sharing-System in die Prozessmanagement-Software ViFlow 2003 integriert, mit dem der Kunde die Möglichkeit hat, den Vertriebs- und Support-Mitarbeitern von ViCon seinen Bildschirminhalt zu zeigen. Dazu genügt eine normale Internetverbindung. Ebenso ist es natürlich möglich, den Bildschirminhalt des ViCon-Mitarbeiters zu zeigen oder den PC des Kunden fernzusteuern, wenn er dies möchte und explizit zulässt.

Durch dieses System werden die ViFlow-Kunden noch effektiver und schneller beraten, da ViFlow live am Bildschirm präsentiert wird. Online-Demos, egal ob am PC des Kunden oder an dem des ViCon-Mitarbeiters, können im halbstündigen Abstand unter www.viflow.biz online gebucht werden.

Die Kommunikation über pcvisit ist nicht nur vielseitig und komfortabel, sondern auch sicher. Die Übertragung der Daten geht durch jede Firewall durch, weil der normale Internet-Standard genutzt wird (http-Tunneling). Eine Sitzung kann nur nach Austausch einer per Zufallsgenerator erzeugten sechsstelligen Transaktionsnummer beginnen. Für jede Sitzung gibt es eine neue Nummer. Die Informationen, die während einer Sitzung ausgetauscht werden, werden über das SSL-Verfahren verschlüsselt (128Bit, Blowfish-Algorhitmus). Derselbe Sicherheitsstandard wird auch beim Homebanking genutzt.

Unternehmensinformation

ViCon GmbH

Oldenburger Allee 25
DE 30659 Hannover
Tel.: 0511 696048-0
Fax: 0511 696048-29

Internet:www.vicon.biz
E-Mail: info <AT> vicon.biz



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen