nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
08.10.2013

Datenlogger Almemo 710 von Ahlborn

Touchscreen bietet intuitive Bedienung

Datenlogger Almemo 710

Der Datenlogger Almemo 710 von Ahlborn, Holzkirchen, lässt sich nach Herstellerangaben intuitiv über Icons auf einem hell beleuchteten, farbigen 5,7‘‘-Touchscreen bedienen. Die Darstellung der Mess-, Spitzen-, Mittel- und Grenzwerte erfolgt in Listen-, Balken- und Liniendiagrammen. Dem Anwender stehen auch selbst konfigurierbare Usermenüs mit allen benötigten Parametern zur Verfügung. Verpackt ist die Gerätetechnik in einem Pultgehäuse mit Gummischutz, damit auch im Feld oder unter schwieriger Industrieumgebung fehlerlos gemessen werden kann. Für den stationären Einsatz kann der Logger an einer Hutschiene an der Wand befestigt werden. Zur Auswertung der Messdaten am PC steht ein 8-MB-Flashspeicher zur Verfügung, der auch als Ringspeicher aktiviert werden kann. Falls der Speicherplatz bei einer Messgeschwindigkeit von bis zu 1000 Messungen/s oder einer autarken Langzeitaufzeichnung im Sleepmode doch zu knapp wird, können externe Speicher mit Micro-SD-Card einfach aufgesteckt werden. Zehn galvanisch getrennte, voneinander unabhängige Messeingänge erlauben die Verwendung unterschiedlicher Sensortypen. Bereits vorhandene Sensoren können ebenfalls an das Gerät angeschlossen werden. Über eine herausragende Messgenauigkeit sollen die eigens für den Datenlogger entwickelten digitalen V7-Sensoren verfügen. Diese wird nach Angaben des Hersteller durch besondere Funktionen wie z. B. Angabe von Messwerten bis zu acht Stellenerreicht.

Ahlborn Mess- und Regelungstechnik GmbHwww.ahlborn.com

Unternehmensinformation

Ahlborn Messtechnik und Regelungstechnik GmbH

Eichenfeldstr. 1-3
DE 83607 Holzkirchen
Tel.: 08024 3007-0
Fax: 08024 3007-10

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen