nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
13.01.2003

Dash8X

Messdatenerfassungs-System

Das Messdatenerfassungs-System Dash8X von Astro-Med verfügt über acht analoge Kanäle, die mit jeweils 200KHz synchron abgetastet werden. Die Speicherung erfolgt direkt auf der Festplatte. Zusätzlich sind optional bis zu vier Oszilloscope-Kanäle mit 10MHz Abtastrate pro Kanal verfügbar. Der 15"-TFT-Touchscreen-Monitor erlaubt eine auf die Bedürfnisse des Anwenders abgestimmte Bedienerführung. Dadurch können Messdaten auf einfache Weise aufgezeichnet, online dargestellt und analysiert werden. Das System enthält unter anderem eine 20G-Byte-Festplatte und eine Ethernet-Schnittstelle für Datentransfer und Steuerung.

Das stabile und leichte Aluminiumgehäuse und die universellen Eigenschaften ermöglichen einen Einsatz im industriellen Bereich wie z.B. in der Wartung, Entwicklung und Forschung. Dabei ersetzt das Gerät eine ganze Reihe von Messgeräten wie Multimeter, Oszilloscope, Papierschreiber, papierloser Schreiber und Bandmaschine.

Die modularen Verstärker erlauben eine optimale Anpassung an verschiedene Messgrößen. Folgende Module stehen zur Zeit zur Verfügung: Spannungsmessung bis 600Vrms, Temperaturmessungen mit Thermoelementen, RTDs, Druckaufnehmerverstärker und ICP-Modul. Alle Module werden direkt im Grundgerät untergebracht; somit werden keine externen Verstärker benötigt. Signale bis 40kHz können mit einer Auflösung von 16Bit (abhängig von den Modulen) aufgezeichnet werden. Das Gerät verfügt über digitale Signalprozessoren und bietet eine große Palette an Filtermöglichkeiten wie z.B. Tiefpass, Hochpass, Bandpass und Bandsperre.

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen