nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
28.07.2016

Dart Boardlevel-Kamera daA1280-54um von Basler

Individuell ins System integrieren

Medizinprodukte für Laboruntersuchungen werden mithilfe einer Roboterzelle kontrolliert, in die ein Vision-System mit Digitalkamera integriert ist.

Dart Boardlevel-Kamera daA1280-54um (© Basler)

Das finnische Unternehmen Ginolis hat eine modulare Desktop-Roboterfertigungszelle für die Automatisierung der Produktionsprozesse hochpräziser In-vitro-Diagnostika entwickelt. In die Fertigungszelle integrierte der Hersteller ein Vision-System mit einer kompakten, 15 g leichten Dart-Boardlevel-Kamera von Basler, Ahrensburg.

Mit der monochromen Kamera daA1280-54um lassen sich Defekte und Unregelmäßigkeiten auf der Oberfläche der Komponenten inspizieren. Die Kamera bietet eine Auflösung von 1,2 MP und eine Bildrate von 54 fps und kann in einem Temperaturbereich von 0 °C bis 50 °C eingesetzt werden. Als Sensor kommt ein Global-Shutter-CMOS von Aptina zum Einsatz.

Dank der verschiedenen Montageoptionen S-Mount, CS-Mount oder Bareboard können Anwender individuell entscheiden, wie sie die Kamera in ihr Vision-System integrieren möchten. Die Daten werden über eine USB-3.0-Schnittstelle ausgegeben. Unterstützende Betriebssysteme sind Windows und Linux.

Für die Roboterfertigungszelle mit kleiner Grundfläche mussten Komponenten mit einer kleinstmöglichen Grundfläche gefunden werden. Daher erwies sich eine Dart-Boardlevel-Kamera mit einer Grundfläche von 27 mm x 27 mm als ideal.

Das Vision-System kontrolliert die dem Roboter zugeführten Komponenten, analysiert ihre Positionen und überprüft, ob alle Komponenten richtig montiert wurden. Danach wird das Endprodukt inspiziert. Wenn eine der Komponenten zerbrochen, defekt oder in irgendeiner anderen Weise nicht korrekt ist, weist die Roboterfertigungszelle diese zurück. Dadurch wird sichergestellt, dass Ausrichtung und Montage jeder Komponente die Anforderungen des Kunden erfüllen.

Basler AG Basler Vision Technologies
www.baslerweb.com

Unternehmensinformation

Basler AG Basler Vision Technologies

An der Strusbek 60-62
DE 22926 Ahrensburg
Tel.: 04102 463-500
Fax: 04102 463-599

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen