nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
01.03.2004

CTD9300

Thermometerkalibrierung

CTD9300

CTD9300

Die Temperatur-Blockkalibratoren CTD9300 von Wika Prüf- und Kalibriertechnik, Klingenberg, zeichnen sich durch eine einfache Bedienung, kurze Einstellzeiten, eine verbesserte Genauigkeit und eine große, gut ablesbare Anzeige aus. Zusätzlich vereinfachen laut Hersteller selbsterklärende Bedienmenüs und eine übersichtliche Tastatur mit Cursor-Block die Thermometerkalibrierung. Die Sprache der Menüführung kann zwischen Deutsch und Englisch umgeschaltet werden.

Die Temperatur-Blockkalibratoren werden für zwei Bereiche gefertigt: Typ CTD9300-160 von –30 bis +160°C wird z.B. in der Pharma- und Lebensmittelindustrie sowie in der Biotechnik eingesetzt. Thermometer für höhere Temperaturen werden mit Typ CTD9300-600 von 40 bis 600°C kalibriert. Dies kommt z.B. im Kraftwerk, auf Prüfständen oder auch im Maschinen- und Anlagenbau vor.

Beide Geräte sind für den Vor-Ort-Einsatz konzipiert, können aber auch in der Werkstatt und im Labor eingesetzt werden. Für die Kalibrierung von Widerstandsthermometern, Thermoelementen und Temperaturtransmittern kann wahlweise ein elektrisches Messgerät in den Kalibrator integriert werden. In Verbindung mit einem Rechner und der hauseigenen Kalibrier-Software ist so auch nach Herstellerangaben eine automatische Thermometerkalibrierung möglich.

Unternehmensinformation

WIKA Alexander Wiegand SE & Co. KG

Alexander-Wiegand-Str. 30
DE 63911 Klingenberg
Tel.: 09372 132-0
Fax: 09372 132-423

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen