nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
01.07.2002

CP Serie

Mechatronische Spitzentechnologie

CP Serie

CP Serie

Eine vollständig neu entwickelte Waagenreihe für den professionellen Einsatz im Labor ist Sartorius Competence - kurz CP - von Sartorius. Die Serie umfasst 23 Modelle: von der Semimikrowaage mit 0,01mg Ablesegenauigkeit bis hin zum Hochlastmodell mit einem Wägebereich von 34kg. Charakteristisch ist das ergonomische Design, wie z.B. die dreieckige Waagschalenform bei den Modellen mit 0,01mg, 0,1mg und 1mg Ablesegenauigkeit. Die weiteren Modelle zeichnen sich durch eine erheblich größere Waagschalenfläche aus, womit Probenbehältnisse größeren Ausmaßes einfach und sicher abgestellt werden können. Das kontrastreiche Display ist blau hinterleuchtet, hat große Ziffern (16.5mm) und lässt sich bei allen Lichtverhältnissen gut ablesen. Die Intensität der Hinterleuchtung kann dabei den individuellen Bedürfnissen angepasst werden.

Der dreieckige Windschutz der Modelle mit 1mg Ablesegenauigkeit ermöglicht ein effizientes Arbeiten. Die u.a. einzeln herausnehmbaren Windschutzscheiben (links, rechts und vorne) ermöglichen einen guten Zugang zur Waagschale. Der Vollglas-Windschutz für die Semimikrowaage (0,01mg) und die Analysenwaagen (0,1mg) bietet leichtgängige und weit zu öffnende Türen für eine schnelle und sichere Platzierung jeglicher Art von Proben im großen Wägeraum. Zur Reinigung können alle Teile des Wägeraumbodens einfach entnommen werden.

Die Monolith-Wägetechnologie mit kurzen Messzeiten, guter Reproduzierbarkeit und hoher mechanischer Belastbarkeit wird erstmals auch im Hochlastbereich eingesetzt. Die Semimikro- und alle Analysenwaagen sind mit einem internen, motorbetriebenen Justiergewicht ausgestattet, welches auf einfachen Tastendruck hohe Wägegenauigkeit garantiert.

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen