nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
02.11.2004

Contour 1014 und Contour 1023

Für große Werkstücke

Mit den optisch berührungslosen Wellenmesssystemen Contour 1014 und 1023 erweitern die Hommelwerke, VS-Schwenningen, ihr Produktprogramm. Damit lassen sich laut Hersteller Wellen bis zu 1000mm Länge und 230mm Durchmesser mit einer Genauigkeit im Mikrometer-Bereich vermessen.

Die robuste Maschine könne in der Fertigung eingesetzt werden und erlaube selbst bei komplexen Aufgaben sekundenschnelle automatische Abläufe. Kurze Umrüstzeiten sollen die Flexibilität erhöhen. Der berührungslose Sensor arbeitet verschleißfrei, optional lässt sich ein berührendes Tastsystem für weitere Merkmale einsetzen.

Die neue herstellereigene Bedien- und Programmier-Software Turbo Optic 3 wurde für die Werkerbedienung optimiert. Übersichtliche Ergebnisse auf dem Bildschirm und im Protokoll erlauben ein sicheres Interpretieren der Messergebnisse. Mit einem zusätzlichen Tool zum grafischen Auswerten von Werkstückkonturdaten kann der Werker zudem Messabweichungen analysieren. Die Datenausgabe erfolgt über die Schnittstelle Q-Stat von Q-DAS, Weinheim, oder über eine freie Schnittstelle im ASCII-Format.

Unternehmensinformation

JENOPTIK Industrial Metrology Germany GmbH

Alte Tuttlinger Str. 20
DE 78056 Villingen-Schwenningen
Tel.: 07720 602-0
Fax: 07720 602-123

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen