nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
04.10.2011

Codeleser Lector 620

Für Verpackungsmaschinen

Codeleser Lector 620

Codeleser Lector 620

Clever, einfach, industriell, so charakterisiert Sick, Waldkirch, seinen Codeleser Lector 620. In Zusammenarbeit mit Verpackungsmaschinenherstellern und deren Endkunden wurde versucht, den Leser an die spezifischen Anforderungen anzupassen. Als Ergebnis zeigen sich verschiedene Varianten. Basisfunktionen für das Lesen und Beurteilen von Codes soll der Typ "eco" bieten. Mit der Version "Standard" sollen die lese- und automatisierungstechnischen Anforderungen unterschiedlicher Applikationen in Verpackungsmaschinen erfüllt werden.

Die 1D- und 2D-Codes lassen sich mit einer Frequenz von 60 Hz aufnehmen. Bei der Auswertung zieht der Leser alle Bilder heran. Zudem sollen Leseparameter, zum Beispiel Helligkeitseinstellungen, nachregelbar sein. Zur Montage in die Verpackungsanlage steht eine drehbare M12-Steckereinheit zur Verfügung. Mit Ethernet TCP/IP, FTP, IP, Profinet, CAN und RS232/422/485 kann der Anwender den Codeleser in die IT-Umgebung integrieren.

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen