nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
10.10.2005

Codeleser BR550

Schnell erkannt

Codeleser BR550

Codeleser BR550

Für die schnelle und sichere Erkennung von DataMatrix- und Strichcodes sowie zur zuverlässigen Lesung von 1D- und 2D-Pharmacodes hat Asentics, Siegen, den netzwerkfähigen Codeleser BR550 entwickelt.

Ausgelegt ist der Sensor besonders für zeitkritische Anwendungen, wie etwa das Dokumentenhandling oder die Identifikation in der Verpackungs- und Lagertechnik.

Mit einer Lesegeschwindigkeit von bis zu 50 Codes pro Sekunde werden auch bei schnellen Transportbewegungen von bis zu 10 Metern pro Sekunde die Daten zuverlässig erfasst.

Eine spezielle externe Beleuchtung benötigt der Codeleser wegen seines integrierten LED-Ringblitzes nicht. Diese Lichtquelle ermöglicht nach Herstellerangeben auch das Lesen von allen gängigen 1D- und 2D-Codes – und das omnidirektional, also unabhängig von der Drehlage und der Transportrichtung des Codes. Die Lesung erfolgt kontinuierlich oder über digitalen Empfang getriggert. Auf Wunsch kann ein Lasertrigger integriert werden.

Durch das spritzwassergeschützte und kompakte IP65-Gehäuse lässt sich der BR550 auch in Anlagen mit einer rauen Umgebung und beengten Platzverhältnissen einsetzen.

Netzwerkfähig macht den Codeleser ein Web-Interface und die Möglichkeit der Anbindung an das Ethernet, so dass er sich einfach mit Hilfe eines normalen Web-Browsers konfigurieren lässt. Eine Fernwartung und Fehlerdiagnose über das Internet ist dabei ebenso möglich wie die einfache Integration in eigene Bedienoberflächen oder eine schnelle Online-Bildübertragung mit bis zu 10 Bildern pro Sekunde. Darüber hinaus lassen sich auch mehrere Sensoren miteinander vernetzen. So können mit dem Codeleser auch komplexere Leseaufgaben modular gelöst werden.

Unternehmensinformation

Asentics GmbH & Co. KG

Birlenbacher Str. 19-21
DE 57078 Siegen
Tel.: 0271 30391-0
Fax: 0271 30391-19

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen