nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
20.04.2015

Cochecker von Tec 4 U Solutions

Material Compliance überprüfen

Nutzer der HP-Software IMDS-a2 können ab sofort über ein Zusatzmodul Materialdaten aus dem Internationalen Materialdatensystem (IMDS) extrahieren, um diese mit der Software Cochecker zu überprüfen.

In Kooperation mit Hewlett-Packard hat Tec 4 U Solutions, Saarbrücken die Software Cochecker entwickelt. Über ein Zusatzmodul können Materialdaten aus dem Internationalen Materialdatensystem (IMDS) extrahiert und zur Überprüfung der Material Compliance in die Software übermittelt werden. Der IMDS Advanced Accelerator, (IMDS-a2), soll die Anwender bei der Dateneingabe unterstützen und die Überprüfung eingehender Datenblätter beschleunigen.

Die Software bietet darüber hinaus die Möglichkeit, Produkte im Hinblick auf die Einhaltung von Regelwerken, Gesetzen, Kundenvorgaben und Normen, die die Verwendung und den Einsatz von bedenklichen sowie gefährlichen Stoffen regeln, zu überprüfen. In der Software-Datenbank sind aktuell über 50 internationale Regelwerke hinterlegt. Diese Datenbasis wird von einem internationalen Juristennetzwerk sichergestellt und kontinuierlich ausgebaut.

Mit dem Modul soll es möglich sein, ein oder mehrere Datenblätter aus dem Materialdatensystem in ein XML-Format zu exportieren. Diese inhaltlich und formell aufbereiteten Daten können dann an in die Software übertragen werden, in welcher die Materialdaten mit den relevanten Vorgaben automatisiert abgeglichen werden. Der Nutzer erhält einen Prüfbericht, der potenziellen Handlungsbedarf aufzeigt, sowie eine rechtssichere Material Compliance Aussage zu seinen Produkten.

Tec 4 U-Solutions GmbH
www.tec4U-solutions.com

Unternehmensinformation

tec4U-Solutions GmbH

Saar-Lor-Lux-Straße 13
DE 66115 Saarbrücken
Tel.: 681 92747-150
Fax: 681 92747-130

Internet:www.tec4U-Solutions.com
E-Mail: contact <AT> tec4U-solutions.com



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen