nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
03.05.2005

Clima

Uneingeschränkte System-Betriebsfähigkeit

Clima

Clima

Ein neues System der Temperaturkompensation in der Koordinatenmesstechnik hat Hexagon Metrology S.p.A., Werk DEA, Grugliasco/Italien, entwickelt. Die Technologie ermöglicht es laut Hersteller, auch in einem erweiterten Temperaturbereich genaueste Messergebnisse zu erzielen. Sie soll unter verschiedenen Umgebungsbedingungen uneingeschränkte System-Betriebsfähigkeit gewährleisten.

Nach Herstellerangaben handelt es sich bei dem System Clima um ein thermisches System, mit erweitertem Temperaturbereich von 16 bis 26°C sowie erhöhtem zeitlichen und räumlichen Temperaturgradienten von 1°C/h, 1°C/m, 5°C/24h. Es benutzt ein mathematisches Modell, um strukturelle Maschinenveränderungen zu verrechnen. Hierbei werden nach eigenen Angaben nicht nur die linearen Ausdehnungskoeffizienten der Materialien berücksichtigt, sondern auch die Verformungen, die eine geometrisch komplexe Konstruktion – wie die eines Messsystems – mit sich bringt.

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen