nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
21.02.2014

Bremsmesssysteme für die Qualitätssicherung von Mahr

Bremssysteme umfassend vermessen

Bremsmesssysteme für die Qualitätssicherung (Bild: Mahr)

Für die Qualitätssicherung der Komponenten von Bremssystemen – beispielsweise Bremsscheiben, Bremssattel oder Bremsbeläge – bietet Mahr, Göttingen, eine Komplettlösung. Damit werden Messaufgaben von der Überprüfung der Bauteilgeometrie bis zur Beschaffenheit der Oberfläche abgedeckt, erklärt der Hersteller. Zudem sollen große Stückzahlen schnell, automatisch und fertigungsnah gemessen werden können.

Die Messlösungen sind ausgelegt für Bremssysteme wie Scheiben- und Trommelbremsen oder Bremsscheiben mit Sattel und Bremsbelag. Neben Standardmessgeräten stehen dem Anwender automatisierte Messeinrichtungen zur Verfügung. Dazu zählen eine automatische Tastarmwechseleinrichtung für die kombinierte Kontur-/Oberflächen-Messung oder ein scannender Taster für die Formmessung. Optional ist ein kabelloser Betrieb per Bluetooth möglich.

Ein Beispiel für Messlösungen bei Bremssystemen ist die Überprüfung des Dickenverlaufs und Planlaufs an der Bremsscheibe mit dem Formtester MarForm MMQ 400 CNC. Eine MarSolution-Messvorrichtung misst teilautomatisiert Dicke, Parallelität, Rundlauf und Ebenheit von Bremsscheiben. Mit dem kabellosen mobilen Rautiefenmessgerät MarSurf PS 1 sollen selbst tiefliegende Oberflächen im Topfboden einer Bremsscheibe zuverlässig überprüft werden können. Der Konturenmessplatz MarSurf XC 20 kontrolliert zuverlässig und präzise die Dichtnut im Bremssattelgehäuse.

Unternehmensinformation

Mahr GmbH Göttingen

Carl-Mahr-Str. 1
DE 37073 Göttingen
Tel.: 0551 7073-0
Fax: 0551 7073-435

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen