nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
28.04.2004

Blockmesstaster-Familie

Für schwierige Messaufgaben

Blockmesstaster-Familie

Blockmesstaster-Familie

Block- und Fühlhebelmesstaster. Für einfaches und zuverlässiges Messen auch bei schwierigen Messaufgaben wie Innenmessungen oder Messungen bei begrenztem Raum hat Solartron Metrology, Mülheim a.d. Ruhr, die Blockmesstaster-Familie entwickelt. Sie ist in digitaler oder analoger Variante erhältlich und bietet laut Hersteller absolute Genauigkeit, hohe Auflösung und eine Wiederholgenauigkeit von mehr als 0,25μm. Der Messbereich beträgt 5, 10 und 2mm.

Die pneumatische Option ermöglicht das automatische Antasten des Messobjekts. Diese pneumatisch betriebene Version, gepaart mit einem Federelement zur Einstellung der Messkraft soll hochpräzise Messergebnisse ermöglichen. Die IP65-Schutzklasse (einschließlich Lager und Sensoren) ermöglicht eine Verlängerung der Lebensdauer auch unter rauen Umgebungsbedingungen.

Für Anwendungen, bei denen axiale Messtaster nicht eingesetzt werden können und eine niedrige Messkraft sowie eine große Anzahl an sondierten Messpunkten gewünscht werden, wurde der digitale Fühlhebelmesstaster konzipiert. Die schlanke Form des zylindrischen Stahlgehäuses ermöglicht Messungen an schwer zugänglichen Stellen. Der Messbereich beträgt hier 0,5mm. Mit der ausgezeichneten Linearität, der hohen Wiederholgenauigkeit von unter 0,15μm und der Genauigkeit von bis auf ±1μm lässt sich der digitale Messtaster nach Herstellerangaben bei vielen Anwendungen einsetzen. Außerdem kann er gleichzeitig mit anderen Sensoren des Herstellers und Sensoren anderer Anbieter an ein Orbit-Netzwerk angeschlossen werden.

Unternehmensinformation

Ametek GmbH Solartron Metrology Division

Rudolf-Diesel-Str. 16
DE 40670 Meerbusch
Tel.: 02159 9136500
Fax: 02159 9136505

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen