nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
21.03.2013

Bildverarbeitungssoftware dhs-Bilddatenbank

Für schwierige Proben

Bildverarbeitungssoftware dhs-Bilddatenbank

Bildverarbeitungssoftware dhs-Bilddatenbank

Die Version 15 der dhs-Bilddatenbank von dhs, Greifenstein-Beilstein, beinhaltet ein neues Modul: HDR – High Dynamic Range. Dieses gleicht laut Hersteller Überbelichtungen und Helligkeitsunterschiede der Bilder automatisch aus. Es soll speziell für schwierig auszuleuchtende Proben (z. B. Metalle) entwickelt worden sein, bei denen Schlaglichter und Reflexionen eine optimale Ausleuchtung der Probe beeinflussen. Mehrere Bilder einer Probe werden mit variierender Beleuchtung aufgenommen und gespeichert. Das HDR-Modul errechnet nun auf Knopfdruck das optimal ausgeleuchtete Bild, das dann in die Datenbank übernommen wird und z. B. für die Dokumentation verwendet werden kann. Neu ist laut Hersteller auch die Möglichkeit, mobile Geräte wie Smartphones und Tablets an die Datenbank anzubinden. Dies soll im Bedarfsfalleine schnellere, flexiblere Kommunikation ermöglichen, denn nun können auch Bilder und Daten von mobilen Geräten in die Datenbankaufgenommen werden, unabhängig von einem festen Arbeitsplatz.
Der autorisierte Zeiss-Mikroskop-Händler hat laut eigenen Angaben auch die Anbindung diverser Zeiss-Mikroskope verfeinert und erweitert. Somit lassen sich nun die Mikroskopsteuerungen des Zeiss Discovery, Zeiss AxioImager und Zeiss AxioObserver direkt aus der Software heraus bedienen und vollautomatisch steuern. Auch der Bildeinzug, das Basismodul der Bildaufnahme, wurde in der Version 15 überarbeitet. Vorteile ergeben sich in der Optimierung des Livebilds und einer direkten Plug-in-Schnittstelle, die das Arbeiten beschleunigen und vereinfachen soll.

dhs Dietermann & Heuser Solution GmbH
www.dhssolution.com
Halle 5, Stand 5110

Unternehmensinformation

dhs Dietermann & Heuser Solution GmbH

Herborner Str. 50
DE 35753 Greifenstein-Beilstein
Tel.: 02779 9120-0
Fax: 02779 9120-99

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen